Donnas Haus. Verlag Müry Salzmann, Salzburg, 2016. 128 Seiten. 
ISBN 978-3-99014-140-3

„Noch einmal, ruft Kathy, wir sind gekommen, um Amerika zu suchen, und will die Plattennadel zurücksetzen. Nein, sagt Liz, Wednesday Morning, 3 A.M., da kann ich die zweite Stimme, aber Kathy will lieber einstimmig singen, mit Liz singen, sie kann die Stimme nicht halten, sie kann das nicht allein, America, noch einmal, und Liz, sing mit mir, bitte, aber jetzt kommt Donna die Stufen herunter, ruft, girls! Dass sie die Musik stoppen sollen, sie will endlich schlafen, es ist drei Uhr morgens, und riecht sie hier Rauch?“